• Simplex

    BRANDSCHUTZTÜREN
    SIMPLEX MIT
    VENTILATION



    Ein einzigartiges Produkt, das eine Lösung betreffend
    Fragen um Sicherheit und Ventilation im Brandschutz darstellt.

  • Simplex Header3

    BRANDSCHUTZTÜREN
    SIMPLEX MIT
    VENTILATION



    Ein einzigartiges Produkt, das eine Lösung
    betreffend Fragen um Sicherheit und Ventilation
    im Brandschutz darstellt.

Brandschutztüren - SIMPLEX System


Ermöglichen eine einfache Kontrolle vom zweiten Brandschutzgebiet durch eine Türgitter. Diese Räume können bei geschlossenen Brandschutzschließungen einzelner Abschnitte gelüftet werden. Mit Brandschutzschließung SIMPLEX muss man keine Elektromagnete und komplizierte EPS Systeminstallation verwenden. Bringt nicht nur Zeitersparnis bei der Umsetzung, sondern reduziert auch die Kosten.


Oberflächenbehandlung:

Pulverbeschichtete Farbe entsprechend RAL-Sampler

Feuerwiderstandsfähigkeit:

EI15 – EI90DP1, EW15 –EW120DP1


Mögliche Varianten:
Flügeltüren, Doppelflügeltüren

Garantiezeit:
60 Monate unter Einhaltung der Bedingung der Durchführung von regelmäßigen Kontrollen der Betriebsfähigkeit gemäß der Verordnung Nr. 246/2001 Sb. in der geltenden Fassung.

 

 

NACHFRAGE SENDEN


  • Brandschutzschließung mit Ventilation
  • Lüftung mit eingelegtem Türflügel
  • Lüftung ohne Möglichkeit eines Durchganges des Ungeziefers
  • Bis zu 95 % Luftdichtheit
  • Wartungsfreier Betrieb
  • Möglichkeit eines Austauschens vom beschädigten
    System Klappe S1 ohne Türflügel zu demontieren

 

vizualni kontrola
Brandschutzgebiet hinter der Tür können Sie
visuell über die Lüftungsgitter der Klappe
kontrollieren.

 

typ S1


TYP S1

Dank der Möglichkeit vom Austausch der Klappensysteme ist für Kabelkanäle, Sammler und andere industrielle Objekte geeignet, wo erhöhte Gefahr an mechanische Beschädigung entsteht.

typ S1


TYP S2

Sogenannte „glatte“ Option ist für Konferenzräume, Büroflächen, Wohngebäuden etc. geeignet.

 

Prinzip der funktionellen Klappe

 

Die Klappe ist an der oberen Seite der Türfüllung durch eine spezielle Schnur gesichert, die sich im Fall einer Feuer wegen Wärme (90 – 95 °C) löst, die Klappe fällt mit Eigengewicht in die Unterseite der Position des Rahmens runter, wo sie and der Umgrenzungslinie und an den Seiten durch ein Schaumband verdichtet wird.

klapka otevreno1. Schnur hält die Belüftung
die Klappe in der geöffneten Position
klapka uvolnena2. im Falle eines Feuers die Schnur
gibt die Klappe frei
klapka zavreno3. die Klappe fiel hinein
geschlossene Position

 


 

Anwendungsbeispiele

Das SIMPLEX-System ermöglicht dank seiner Variabilität der belüfteten Öffnungen im Türflügel eine unendliche Anzahl an Verwendungen beim Planen der Ventilation. Hier geben wir nur drei Beispiele für den Einsatz.

 

kabelovy kanalKabelkanäle und Sammler
außerhalb des Objekts
kolektory vstupuKabelkanäle und Sammler
beim Eingang
serverovnaServer-Räume, technische Räume,
Lager etc.

 

 

  • Dvere S Provetravanim
  • P1010283
  • Simplex 02
  • Simplex 03
jedna dve mrizky

 

Regulierung der Menge
der ventilierten Luft

Menge der ventilierten frischen Luft kann man durch das Hinzufügen der Mehranzahl der ventilierten Öffnungen im Türflügel wählen
siehe Abb. 1 und 2.

 

 

kominovy efekt

Kamineffekt

Ein anschauliches Beispiel der Zirkulation von unerwünschten Dämpfen, Feuchtigkeit, Wärme usw. durch einen Kamineffekt mit SIMPLEX Brandschutztüren, die alle Brandschutzanforderungen erfüllen und gleichzeitig für eine Luftzirkulation sorgen.

 

 

Brandschutzproduktreihe

Auswahl an Produkten mit Brandschutzzertifizierung

Protipožární vrata
plaminek Brandschutztore
Protipožární dveře
plaminekBrandschutztüren
Protipožární poklopy
plaminekBrandschutzdeckel
Protipožární okna a prosklení
plaminekBrandschutzfenster
und Verglasungen
Protipozarní dvere se zvukovou propustností
plaminekBrandschutztüren mit Schalldurchlässigkeit
Protipožární dveře do kabelových kanálů
plaminekBrandschutztüren
für Kabelkanäle